Alster Electronic Dart Liga
Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Game Menü Unsere Linkliste AEDL-Datenbank Unsere Board Statistik Unser schönes Fotoalbum Kalender Alle Turniere Zur Startseite Zum Portal

Alster Electronic Dart Liga » .:: Sport Forum ::. » Formel 1 » Grand Prix von Italien » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Druckvorschau | An Freund senden |
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Grand Prix von Italien  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
08/15   Zeige 08/15 auf Karte 08/15 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-226.jpg

Neumünster -[Deutschland]- NMS Neumünster -[Deutschland]- PH 0 8 1 5

Dabei seit: 20.12.2005
Beiträge: 592
Elfmeterhistorie :
Elfmeter herrausfordern
Gewonnen :0
Unentschieden : 0
Verloren : 0

Guthaben: 670.170 Darts
Kontonummer: 327
Interessen: Musik,Fussball
Skorpion

Grand Prix von Italien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vettel schneller als Schumacher

Sebastian Vettel hat sich im 2. Freien Training zum Großen Preis von Italien in Monza nicht die Butter vom Brot nehmen lassen - auch von Michael Schumacher nicht. Der Pilot im BMW Sauber jagte Schumi sieben Minuten vor Session-Ende die Tages-Bestzeit ab und war wie schon in den ersten Trainingseinheiten von Istanbul erneut Schnellster. Schumachers Rückstand auf den möglichen neuen Stern am deutschen F1-Himmel betrug etwas mehr als eine halbe Sekunde.

Dritter wurde Ferrari-Teamkollege Felipe Massa. Renault dagegen hielt sich mit Spitzenwerten zurück. Fernando Alonso landete nach 15 Runden mit einem immensen Rückstand von fast 2 Sekunden auf Rang neun. Der zweite Renault mit Giancarlo Fisichella leistete sich sogar einen Rückstand von über 2,5 Sekunden auf Vettel. Wenig ermutigend für die WM-Favoriten.
Quelle:sport.de

Ergebnisse:

1.Freies Training

2. Freies Training

08/15´s Signatur

09.09.2006 05:51 08/15 ist offline E-Mail an 08/15 senden Beiträge von 08/15 suchen Nehmen Sie 08/15 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie 08/15 in Ihre Kontaktliste ein
08/15   Zeige 08/15 auf Karte 08/15 ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-226.jpg

Neumünster -[Deutschland]- NMS Neumünster -[Deutschland]- PH 0 8 1 5

Dabei seit: 20.12.2005
Beiträge: 592
Elfmeterhistorie :
Elfmeter herrausfordern
Gewonnen :0
Unentschieden : 0
Verloren : 0

Guthaben: 670.170 Darts
Kontonummer: 327
Interessen: Musik,Fussball
Skorpion

Themenstarter Thema begonnen von 08/15
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Räikkönen entreißt Schumi die Pole
Kimi Räikkönen startet beim GP von Italien von der Pole. Der McLaren-Mercedes-Pilot schnappte Michael Schumacher auf seiner letzten schnellen Runde noch Startplatz eins in Monza weg, sein Vorsprung betrug lediglich 2 Tausendstelsekunden. "Das war eine sehr knappe Geschichte, das Auto war am ganzen Wochenende sehr gut, das Auto ist gut fürs Rennen. In der Ascari-Kurve hatte ich ein paar Probleme. Morgen wird viel von den Reifen abhängen, da hatten wir viel Pech beim Training, Schwierigkeiten mit dem neuen Belag", sagte der Finne.

Zuvor hatte Schumi, ebenfalls auf seiner letzten Runde der dreigeteilten Qualifikation, die vorläufige Bestzeit markiert. Deshalb war der Ferrari-Star mit Platz zwei auch nicht ganz zufrieden. "1. Reihe ist schön, aber bei 2/1.000 Sekunden Rückstand ist da natürlich auch leichte Enttäuschung. Wichtiger ist jedoch die Ausgangsposition für die Meisterschaft insgesamt, und die ist positiv. Es bringt nichts, taktische Manöver für die 1. Kurve vorher zu planen", sagte Schumi, der für das Rennen gute Siegchancen sieht: "Das Auto läuft sehr gut, wir waren aber auch beim Testen schon stark und konstant. Morgen ist das eine komfortable Situation, wir werden es morgen zeigen. Die Ausgangslage ist besser, als wenn Alonso vor oder neben mir stehen würde.".. weiter: http://sport.rtl.de/formel-1/formel1_69908.php

Ergebnisse:

3. Freies Training

Qualifying


Alonso wurde auf den 10. Platz zurück gesetzt,da er angeblich Massa bei seiner schnellen Runde behindert haben soll.

08/15´s Signatur

10.09.2006 08:57 08/15 ist offline E-Mail an 08/15 senden Beiträge von 08/15 suchen Nehmen Sie 08/15 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie 08/15 in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Alster Electronic Dart Liga » .:: Sport Forum ::. » Formel 1 » Grand Prix von Italien

Views heute: 10.810 | Views gestern: 14.526 | Views gesamt: 103.488.125


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
DB: 437.89s | DB-Abfragen: 110 | Gesamt: 0.099s | PHP: -442213.13% | SQL: 442313.13%
Levitra Original Besucher heute: 1872 | Besucher gestern: 2383 | Besucher gesamt: 4647747
Tagesbesucherrekord : 11729 am 02.03.2019

Impressum | Boardregeln | Verwarnungen