Alster Electronic Dart Liga
Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Game Menü Unsere Linkliste AEDL-Datenbank Unsere Board Statistik Unser schönes Fotoalbum Kalender Alle Turniere Zur Startseite Zum Portal

Alster Electronic Dart Liga » .:: Rezepte ::. » Viva Espania » Tapas » Empanada de chorizo con queso » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Druckvorschau | An Freund senden |
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Empanada de chorizo con queso 3 Bewertungen - Durchschnitt: 4,67  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thamy
unregistriert
Daumen hoch! Empanada de chorizo con queso Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Empanada de chorizo con queso
Blätterteigmöndchen mit Chorizo-Käse-Füllung (spanische Tapas)
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: simpel

Zutaten für 4 Portionen:

113 g Blätterteig
57.5 g Wurst (Chorizo), luftgetrocknet
25 g Käse (z.B. Gouda, Emmentaler, Cheddar)
½ Ei(er)
½ TL Paprikapulver, (Rosen)

Zubereitung:

Die Chorizo in kleine Würfel schneiden, den Käse reiben; in einer Schüssel beides locker miteinander vermischen. Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Fläche dünn ausrollen. Mit einem runden Förmchen (Durchmesser ca. 7,5 cm) möglichst viele Teigkreise ausstechen. Die Reste noch einmal zusammennehmen und erneut ausrollen, bis aller Teig verbraucht ist. Es sollten pro Person mindestens zwei Teigkreise vorhanden sein.
Einen Teigkreis in die Handinnenfläche legen und in die Mitte etwas von der Chorizo-Mischung geben. Mit der anderen Hand die Ränder des Täschchens gut festdrücken wie für eine kleine Pastete.
Das Ei verquirlen und die Empanadas von oben und unten leicht bestreichen.
Die Mini-Mönchen mit ausreichend Abstand auf ein Backblech mit Backpapier geben, damit sie während des Backens noch aufgehen können. Die Oberseite mit Paprika bestäuben. Im auf 220 °C (Gas Stufe 7) vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten backen, bis die Pastetchen goldbraun aufgegangen sind. Auf einem Küchengitter 5 Minuten abkühlen lassen, warm mit dem restlichen Paprika bestäubt servieren. Chorizo-Empanadas kann man gut vorbereiten, da man sie unglasiert im Kühlschrank in einer Frischhaltedose gut 1-2 Tage aufheben kann.
Vor dem Backen dann aber auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.

Guten Appetit!
Thamy
31.01.2007 19:14
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Alster Electronic Dart Liga » .:: Rezepte ::. » Viva Espania » Tapas » Empanada de chorizo con queso

Views heute: 10.016 | Views gestern: 17.926 | Views gesamt: 94.153.422


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
DB: 0.004s | DB-Abfragen: 105 | Gesamt: 0.087s | PHP: 95.4% | SQL: 4.6%
Levitra Original Besucher heute: 1407 | Besucher gestern: 1803 | Besucher gesamt: 2991012
Tagesbesucherrekord : 5393 am 20.02.2017

Impressum | Boardregeln | Verwarnungen