Alster Electronic Dart Liga
Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Game Menü Unsere Linkliste AEDL-Datenbank Unsere Board Statistik Unser schönes Fotoalbum Kalender Alle Turniere Zur Startseite Zum Portal

Alster Electronic Dart Liga » .:: Rezepte ::. » Vorspeisen » Pfeffersuppe mit grünen Feigen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Druckvorschau | An Freund senden |
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Pfeffersuppe mit grünen Feigen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gonzo   Zeige Gonzo auf Karte Gonzo ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-55.gif

Ratzeburg (Lauenburg) -[Deutschland]- RZ Ratzeburg (Lauenburg) -[Deutschland]- G 3 2 1

Dabei seit: 10.07.2006
Beiträge: 287
Elfmeterhistorie :
Elfmeter herrausfordern
Gewonnen :26
Unentschieden : 18
Verloren : 7

Guthaben: 935.876 Darts
Kontonummer: 539
Herkunft: Geesthacht
Interessen: Darten und PArty
Beruf: Lebensmitteldesinger
Liga: AEDL; HHEDL; DSAB/Seeland; LDVH
Dart Mannschaft: Schweigen der Lämmer, HSV, Hamburg Sharks
Wassermann

Daumen hoch! Pfeffersuppe mit grünen Feigen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zutaten für 4 Personen :

1 rote Paprika
1 mittelgroße Zwiebel
1/2 l Weißwein
1l Geflügelbrühe
1 Dose grüne Feigen
gestoßenen Pfeffer
1 becher Sahen
1 Becher Naturjoghurt
1 Becher Dickmilch


Man neheme die Paprika und schneide sie in feine Würfel, sowie die Zwiebel! das ganze wird dann mit Öl goldig angeschwitzt, mit dem Weißwein ablöschen und die Geflügelbrühe hinzugeben!
Denn Saft der Feigen eingießen und mit salz Pfeffer abschmecken!
wenn es kocht mit Monadmin andicken und vom Herd nehmen, und den gestoßenen Pfeffer reingeben nach belieben!
die Sahen mit dem Joghurt und der Dickmilch verrühren und vorsichtig in die suppe einrühren, am besten etwas warten weil sonst die ganze sache ausflocken kann! Zum schluß die Feigen vierteln und mit der Suppe vereinen!

guten Hunger

bei lust und laune kann man die Paprika auch mischen
und wer keine Feigen mag kann sie auch weg lassen!!!

Gonzo´s Signatur
Streicheln Du bist dass beste was mir jeh passiert ist, es ist schön das es dich gibt!! Streicheln

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Gonzo am 05.08.2006 04:16.

04.08.2006 13:05 Gonzo ist offline E-Mail an Gonzo senden Beiträge von Gonzo suchen Nehmen Sie Gonzo in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von Gonzo anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Heiß und Willig Forum Tiere Antwort erstellen
Alster Electronic Dart Liga » .:: Rezepte ::. » Vorspeisen » Pfeffersuppe mit grünen Feigen

Views heute: 22.331 | Views gestern: 38.260 | Views gesamt: 88.073.451


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
DB: 0.001s | DB-Abfragen: 106 | Gesamt: 0.080s | PHP: 98.75% | SQL: 1.25%
Levitra Original Besucher heute: 256 | Besucher gestern: 574 | Besucher gesamt: 2890387
Tagesbesucherrekord : 5393 am 20.02.2017

Impressum | Boardregeln | Verwarnungen